Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um diesen Shop nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

Brennereibedarf    Aromen | Essenzen    Natürliches Aroma Himbeeressenz Dosage 1:100

Natürliches Aroma Himbeeressenz Dosage 1:100

50,50 €
Liter
inkl. 19% MwSt.
50,50 € / Liter
Lieferbar 3 Werktage
Art. Nr.: 100064417
Verpackungseinheit Liter
Zur Aromatisierung von Lebensmitteln stehen sowohl natürliche als auch synthetische Aromen zur Verfügung. Die Anforderungen an Lebensmittelaromen sind in der Aromenverordnung definiert. Nach den dort beschriebenen Begriffsbestimmungen unterscheidet man u. a. zwischen natürlichen, naturidentischen und künstlichen Aromastoffen sowie Aromaextrakten. Natürliche Aromastoffe und Aromenextrakte werden durch geeignete physikalische, enzymatische oder mikrobiologische Verfahren aus Ausgangsstoffen pflanzlicher und tierischer Herkunft gewonnen. Bei natürlichen Aromastoffen handelt es sich um einzelne Verbindungen, während Aromaextrakte aus Mischungen von verschiedenen Aromastoffen bestehen. Naturidentische Aromastoffe sind den natürlichen chemisch gleich, werden aber durch chemische Synthese gewonnen. Künstliche Aromastoffe werden ebenfalls chemisch synthetisiert, haben in der Natur jedoch keine Entsprechung. Bei der Aromatisierung von Lebensmitteln spielen in Deutschland vor allem natürliche und naturidentische Aromastoffe sowie Aromaextrakte eine Rolle. Die Gewinnung von natürlichen Aromastoffen und Aromaextrakten ist abhängig von der Qualität und Verfügbarkeit der Ausgangsstoffe, während naturidentische Aromastoffe in beliebiger Menge aus Industriechemikalien produziert werden können. Daraus resultieren oft höhere Preise für natürliche Aromastoffe. Der Nachweis einer Verfälschung durch die analytische Unterscheidung zwischen natürlichen und naturidentischen Aromastoffen ist aufgrund der strukturellen Ähnlichkeit der Stoffe bisher nur bei bestimmten Aromastoffen mit speziellen Verfahren möglich. Bei der Aromatisierung von Lebensmitteln kommt es immer wieder zu Unregelmäßigkeiten. So werden z. B. Lebensmittel aromatisiert, bei denen dies nicht erlaubt ist oder es werden naturidentische Aromastoffe verwendet, obwohl eine Aromatisierung nur mit natürlichen Aromastoffen erlaubt ist oder der Einsatz von natürlichen Aromen auf dem Etikett werbend hervorgehoben wird.


Die Essenz besteht aus natürlichem Aroma-Extrakt, Alkohol 50% vol., Wasser und ist für Lebensmittel aller Art, speziell für Spirituosen. Das Mischungsverhältnis des Aroma-Destillates beträgt 1:100