Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um diesen Shop nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

Brauartikel    Brauzubehör | Bier-Kwik    Aromahopfen-Öl "Floral", 10 ml - mit Dosierpipette

Aromahopfen-Öl "Floral", 10 ml - mit Dosierpipette

4,99 €
Stck
inkl. 19% MwSt.
49,90 € / 100 ml
Lieferzeit auf Anfrage
Produktanfrage
EAN: 4260354530776
Art. Nr.: 101250234
Verpackungseinheit Stck
Der Aromahopfen wird durch spezielle, schonende Extraktions- und Destillationsmethoden aus natürlichen Hopfendolden gewonnen.
Der Aromahopfen bittert nicht! Er wird deshalb nur als Zusatz zum Bitterhopfen verwendet.
Aromahopfen veredelt jedes Bier, indem er dem Bier ein feines Hopfenaroma verleiht.
Deshalb ist die Zugabe von Aromahopfen für edle Bier-Spezialitäten und besonders für feingehopfte Biere wie Weizenbiere unbedingt zu empfehlen!

Wichtig:
Der Aromahopfen wird erst bei der Abfüllung hinzugegeben! Ein zeitaufwendiges Kochen entfällt. Beachten Sie bitte, daß der Aromahopfen-Extrakt sehr ergiebig ist und Sie mit 10 ml Extrakt immerhin 200 Liter mildes, süffiges Weizenbier und bis zu 100 Liter feinherbes Pils brauen können.

Floral enthält Hopfenölkomponenten, die eine sehr frische und blumige Note verleihen.

Füllmenge: 10 ml
Zutaten: Hopfen-Öl-Fraktionen (= Aromabestandteile des Hopfens), Wasser

Trocken und bei konstant kühler Temperatur lagern
Nach Anbruch möglichst bald verbrauchen

Nährwert-Angaben pro 100 ml:
Brennwert: 0 kJ
0 kcal

Wichtiger Hinweis: Vorsicht! Darf nicht in die Augen gelangen. In diesem Falle einen Arzt aufsuchen.